Über mich

Namasté! Ich bin Eva,

Dein Coach für ganzheitliche Gesundheit mit Yoga & Kakao,
Deine Begleiterin auf Deiner Reise zu Dir selbst,
Raumhalterin, Brückenbauerin, Naturliebhaberin,
ewige Schülerin des Lebens…

Schön, Dich hier virtuell zu treffen. Auf dieser Seite kannst Du mehr über mich, meine persönliche und berufliche Reise erfahren. Für tiefere Einblicke in mein Schaffen und Sein, folge mir gerne auch auf Instagram.

Namasté! Schön, Dich hier virtuell zu treffen.

Kurz gefasst (Steckbrief)

Eva, 29

  • Nomadin im Herzen, derzeit wohnhaft in Graz
  • Schülerin des Lebens
  • Zertifizierter Coach für Integrative Ernährung
  • Zertifizierte Hatha-Yoga-Lehrerin (YTT200 nach Yoga Alliance)
  • Dipl. Mental- und Achtsamkeitstrainerin
  • Dipl. Burnout-Präventionstrainerin
  • Raumhalterin & Begleiterin auf Deiner Reise zu Dir selbst
  • Ursprünglich aus: dem grünen Herzen Österreichs (Steirisches Vulkanland)
  • Zu Hause in: der Welt & mir selbst
  • Am glücklichsten wenn: in der Natur
  • Lieblingsasana: Friedvoller Krieger
  • Lieblingsgetränk: Kakao – was sonst?
  • Lieblingsessen: Gemüselasagne
  • Lieblingsplatz: Gleichenberger Kogel
  • Lieblingsjahreszeit: Herbst
  • Motto für meine Arbeit & Begegnung mit Menschen: „Es ist nichts falsch mit Dir, das repariert werden muss. Es ist etwas richtig mit Dir, das freigesetzt werden muss.“ (Christopher „Hareesh“ Wallis)
  • Dharma (Lebensaufgabe): Brücken bauen
  • Derzeitige Fokus-Gebiete: Yoga-Kurse, Yoga-Retreats, Kakao-Zeremonien

Länger gefasst (Meine Reise zur ganzheitlichen Gesundheit)

Ich bin Nomadin im Herzen, ursprünglich aus und momentan ansässig im grünen Herzen Österreich. Zwischen diesem Ursprung im Steirischen Vulkanland und meiner Rückkehr in diese Region habe ich an 12 verschiedenen Orten in 7 Ländern auf 2 Kontinenten gelebt. Viele zusätzliche Zwischenstopps runden diese wunderbare Reise ab, die ich mein Leben nennen darf.

So viele Jahre war ich unterwegs in der Welt und der Schule des Lebens – und werde es in gewisser Weise wohl immer sein. So vieles durfte ich schon lernen und so vieles gibt es noch zu entdecken.

Ich beschäftige mich bereits so lange ich denken kann mit verschiedensten Themen rund um die ganzheitliche Gesundheit. Angefangen hat alles mit der intensiven Beschäftigung mit Ernährung, Vollwertküche und körperlicher Fitness. Yoga hat mir dann die Tür zu weiteren, tieferen Aspekten der Gesundheit geöffnet: Auch unsere Gedanken und Emotionen, unsere Seelen und Energien wollen wahrgenommen, geheilt und integriert werden.

Diese Erkenntnis hat mich dazu gebracht, eine Ausbildung zum Coach für Integrative Ernährung, später auch zur Dipl. Mental- und Achtsamkeitstrainerin sowie zur Dipl. Burnout-Präventionstrainerin, zu machen.

Yoga war für mich ein Türöffner zu neuen Ebenen der ganzheitlichen Gesundheit.

Das Wissen und die Erfahrungen, die ich über die Jahre in verschiedenen Bereichen rund um die ganzheitliche Gesundheit, Heilung und Lebensstil gesammelt habe, gebe ich nun in meiner zum Beruf gemachten Berufung weiter. Laufend bilde ich mich weiter, um neues und altes Wissen zu kombinieren und Dich optimal unterstützen zu können.

Meiner Ansicht nach ist vollständige, ganzheitliche Gesundheit unser natürlicher Zustand. Gerne begleite ich Dich dabei, auf Deiner ganz individuellen Reise zu Dir selbst zu diesem Zustand zurückzufinden. Ich bin da, um den Raum für Dich zu halten und Dich dabei zu unterstützen, alle Teile von Dir zu erfahren und zu integrieren, auf allen Ebenen gesund zu werden und zu bleiben.

Ich sehe es als meine Lebensaufgabe (Dharma), Brücken zu bauen: Brücken zwischen verschiedenen Ansätzen zu ganzheitlicher Gesundheit und Heilung, Brücken zwischen unterschiedlichen Kulturen und Traditionen, Brücken zwischen modernen Methoden und uralter Weisheit, Brücken zwischen den verschiedenen Aspekten unseres Seins (Körper, Geist, Seele und alles, was wir sonst noch sind…)

In meiner Arbeit orientiere ich mich stets an dem Motto: „Es ist nichts falsch mit Dir, das repariert werden muss. Es ist etwas richtig mit Dir, das freigesetzt werden muss.“ (Christopher „Hareesh“ Wallis) Was möchte in Dir freigesetzt werden? Ich lade Dich ein, es gemeinsam mit mir herauszufinden.

Derzeit fokussiert meine Arbeit sich auf Yoga-Kurse, Yoga-Retreats und Kakao-Zeremonien. Ich entwickle meine Angebote aber gemeinsam mit meinem Wissen und meinen Erfahrungen laufend weiter. Um über meine neuesten Projekte und nächsten Termine am Laufenden zu bleiben, abonniere meinen Yoga & Kakao NewsLetter.

Aus- und Weiterbildungen (Auswahl)

2021: Ausbildung zur Dipl. Burnout-Präventsionstrainerin, Akademie sinnesschmiede, Graz

2021: Cacao Ritual Training, Cacaoloves.me

2021: Ausbildung zur Dipl. Mental- und Achtsamkeitstrainerin, Akademie sinnesschmiede, Graz

2020: Foundations of Tantrik Yoga, Tantrika Institute

2019-2020: Ausbildung zum Zert. Coach für Integrative Ernährung, Institute for Integrative Nutrition, New York

2019: Diplomkurs „Vegane Ernährung“, Alfa Academy, Playa del Carmen, Mexiko

2018: Ausbildung zur Zert. Hatha-Yoga-Lehrerin gem. International Yoga Alliance, Ravvi’s School of Yoga, Protaras, Zypern

2017-2019: European Master of Tourism Management (MSc), University of Southern Denmark, Faculty of Economics, Ljubljana, University of Girona

2014-2017: Studium der Media- und Kommunikationsberatung (BA), FH St. Pölten (inkl. Auslandssemster in Brüssel)

2010: Ausbildung zur Dipl. Cardio Instructorin, Akademie für Gesundheit & Bewegungskultur saluto aesthetic

2008-2012: HLW Feldbach, Schwerpunkt: Gesundheit & Soziales

close

Anmeldung zu

Evas Yoga NewsLetter

Monatliche Impulse & Infos zu aktuellen Terminen, Denkanstöße & Zusatzangebote für zwischendurch. Melde Dich an und bleib' auf dem Laufenden, was sich in meiner Yoga-Welt so tut.